Fruchtig-leichter Sommer-Salatteller

Da wir heute Abend noch lecker grillen, habe ich mittags nur einen erfrischenden Salatteller zum Essen gemacht. Ich habe mir überlegt, was man mit dem Superfruit-Topping von Davert, das ich zurzeit auf meiner Facebook-Seite verlose, so alles Leckeres zubereiten kann. Es sollte mal etwas Anderes sein wie ein Smoothie oder eine Smoothie-Bowl. Meine Salat esse…

Gewinnspiel auf Facebook!!

Zur Feier der 1000 Likes auf meiner Facebook-Seite verlose ich ein Produktset von Davert. Danke für die Bereitstellung der Produkte, liebe Mitarbeiter von Davert!! Es besteht aus drei Superfruit-Toppings in den Sorten Orange-Lucuma, Ananas-Moringa und Heidelbeere-Hibiskus. Was ihr beispielsweise Leckeres damit zaubern könnt, zeige ich euch heute im Laufe des Tages hier auf meinem Blog!! Um am…

Falafel-Döner mit Sesamsoße

Seitdem ich das erste Mal Falafel gegessen habe, bin ich total verliebt. Es ist faszinierend, dass man aus so wenigen Zutaten etwas so Leckeres zaubern kann. Zunächst habe ich nur die Falafel selbst zubereitet, inzwischen mache ich aber auch das Fladenbrot und die Soße selbst, weil es so einfach am Besten schmeckt. 🙂 Man muss…

Tortellini mit veganem Pesto Rosso

Heute habe ich viel im Haushalt gearbeitet und im dritten Trimester der Schwangerschaft kann einem das ganz schön zu schaffen machen. Deshalb habe ich mich für ein schnell zu zubereitendes, aber trotzdem sehr nährstoffreiches Mittagessen entschieden. Das Pesto Rosso ist ein richtiges Superfood: Olivenöl ist entzündungshemmend, Basilikum enthält viel Betacarotin, Eisen und Calcium und Tomaten…

Hirseplätzchen mit veganer Pilzcreme-Soße

Eine meiner Lieblingsbeilagen ist Hirse. In kräftiger Gemüsebrühe gegart schmeckt sie mir so gut, dass ich sie problemlos pur löffeln kann. Außerdem ist sie sehr gesund, denn sie enthält viel Eisen, Magnesium, Silizium, Vitamin C, Vitamin E und mehrere B-Vitamine. Gerade als knusprige Hirseplätzchen verarbeitet ist sie ein besonderer Leckerbissen. Bei uns gab es dazu Pilzcremesoße…

Gefüllte Tacos mit veganer Aioli

Heute habe ich mal wieder ein mexikanisches Gericht für euch: Gefüllte Tacos mit veganer Aioli! Momentan soll ich viel Reis essen, aufgrund der Schwangerschaftshormone und der Hitze habe ich nämlich schon seit Tagen mit heftigen Wassereinlagerungen zu kämpfen. Und Reis gibt es bei mir meistens in mexikanischen oder asiatischen Gerichten. Ich wollte aber auch mal…

Pasta mit Kürbissoße

Am Samstag habe ich diese leckere Kürbissoße gemacht! Dazu gab es bei uns gemischte Pasta, Nudeln, Gnocchi und Maultaschen, und einen knackigen grünen Salat. Wer Kürbis genau so gerne mag wie ich, sollte die Soße auf jeden Fall mal ausprobieren! Sie ist schnell zubereitet, cremig und hat einen leicht süßlichen Geschmack! Viel Spaß beim Ausprobieren!…

Kartoffel-Möhren-Rösti mit Cocktailsauce

Bei den warmen Temperaturen habe ich keine Lust etwas Üppiges zu essen. Da ich sowieso noch ein paar Möhren hatte, die weg mussten, habe ich das Rezept für die Kartoffel-Möhren-Rösti mit hausgemachter Cocktailsauce aus dem Ärmel gezaubert! Die Cocktailsauce ist erfrischend und falls ein paar Rösti übrig bleiben, kann man sie problemlos abends als kalten Snack…

Veganes ungarisches Geschnetzeltes

Mein heutiges Rezept erweckt Erinnerungen an meine Kindheit. Budapester Geschnetzeltes hat meine Mama früher beim Metzger eingelegt gekauft, angebraten und mit Sahne eine Soße zubereitet. Dazu gab es bei uns immer Reis. Als Kind habe ich dieses Gericht sehr gerne gegessen, was mich dazu bewogen hat eine Rezept für ein veganes ungarisches Geschnetzeltes zu entwickeln.  Heute habe…

Spaghetti aglio, olio e peperoncini

Da ich heute selbst in Eile war und nach unserem Einkauf nur 25 Minuten hatte, um meinem Mann etwas Leckeres zu zaubern, möchte ich dieses Express-Rezept gerne mit euch teilen. Mein Mann musste zur Spätschicht und ich wollte trotz begrenzter Zeit etwas Leckeres und Frisches kochen. Dabei kam der italienische Klassiker Spaghetti aglio, olio e peperoncini…