Schnelle Schoko-Nougat-Croissants

on

Du willst etwas Leckeres, Schokoladiges zum Frühstück? Hast aber gerade nicht viel Zeit? Dann probier mal die veganen Schoko-Nougat-Croissants.

Zutaten (8 Croissants):

  • 1 Packung Blätterteig
  • 70g veganer Nougat
  • 50g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Pflanzenmilch
  • 1 TL Speiseöl
  • 1 TL Ahornsirup

Zubereitung der Schoko-Nougat-Croissants:

Hacke die Schokolade in kleine Stücke und mische sie unter das Nougat. Rolle den Blätterteig aus und teile ihn in 4 Rechtecke. Nun schneidest du die Rechtecke jeweils diagonal ein, sodass zwei Dreiecke entstehen. Gib 1-2 Teelöffel der Füllung auf jedes Dreieck und rolle es von der Breitseite her auf. Verrühre die Pflanzenmilch mit dem Öl und dem Ahornsirup und bestreiche die Croissants damit. Zum Schluss backst du sie bei 180°C für 10-15 Minuten. Bon Appetit!! 🙂

English Version

Ingredients (8 croissants):

  • 1 package puff pastry
  • 70g dairyfree nougat
  • 50g dark chocolate
  • 2 Tablespoons dairyfree milk
  • 1 teaspoon cooking oil
  • 1 teaspoon maple syrup

Preparation:

Chop the dark chocolate in little pieces and mix them with the nougat. Roll the puff pastry out and cut him into four rectangles. Then you divide the rectangles into two triangles and put 1-2 teaspoons of the filling onto every triangle. Roll the triangle up from the wide side and mix the dairyfree milk with the oil and the maple syrup. Spread the croissants with the mixture and put them into your oven. Finally you bake them at 356°F in the convection oven for 10-15 minutes. Enjoy your breakfast!! 🙂

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.